Sonntag, 08. Mai 2016

Bikini & Bermuda Race am Schnalstaler Gletscher

Im Bikini auf 3.212 Metern Meereshöhe: Die Premiere des Bikini-&-Bermuda-Rennens am Schnalstaler Gletscher war nicht nur für die Teilnehmer eine Riesen-Gaudi.

Sonja Stofner war die "coolste Lady" - Foto/copyright: Schnalstaler Gletscherbahnen
Sonja Stofner war die "coolste Lady" - Foto/copyright: Schnalstaler Gletscherbahnen

Ein gutes Dutzend Wagemutiger ließ es sich bei strahlendem Sonnenschein trotz der leichten Minusgrade nicht nehmen, nur mit Bikini oder Badehose bekleidet über die Grawand-Piste am Schnalstaler Gletscher zu flitzen. 

Begleitet vom Sound der DJ Duo Farbenspiel wurden Helene Mittersteiner und Luca Clara für die jeweilige Tagesbestzeit mit einem Geschenkkorb ausgezeichnet.

Saisonkarte für die "coolsten Typen"

Eine Jury unter dem Vorsitz von Alexander Rainer, Präsident des Tourismusvereins Schnals, wählte die zwei „coolsten Typen“. Bei den Frauen war es Sonja Stofner (18) aus Welschnofen, die sich im knappen Bikini und mit einem rosa Nilpferd zwischen die Tore stürzte und bei den Männern fiel die Wahl auf David Rauch (18) aus Bozen, der auch als Hawaimädchen eine überaus gute Figur machte.

Als Belohnung für ihre Kreativität erhielten beide eine Schnalser Saisonkarte für 2016/17.

Den Riesentorlauf hatten die Mitglieder des ASV Schnals gesteckt, geladen zum Event hatten die Schnalstaler Gletscherbahnen und das Sporthaus Sportler. Für alle Teilnehmer gab es nicht nur den Tages-Skipass gratis, sondern auch noch einen tollen Sachpreis.

Spaß am Gletscher

Elmar Pichler Rolle, Direktor der Gletscherbahnen, freute sich über das geglückte Saison-Finale: „Wir haben mit der ersten Auflage dieses Events angedeutet, wie wenig es im braucht, um jede Menge Spaß zu haben, im Mai 2017 wird das ein echter Hammer!“

Die Wintersaison 2015/16 am Schnalstaler Gletscher endet am heutigen Sonntag. Die Gletscherbahn wird nun der jährlichen Revision unterzogen und fährt dann ab 1. Juli wieder; der Skibetrieb wird Anfang September aufgenommen.

stol

stol