Dienstag, 26. April 2016

Blick aufs Babyglück: So sieht Peter Fills zweiter Spross aus

2016 ist für Peter Fill das, was man ein echtes Traumjahr nennt: Auf der Rennpiste ist das Kastelruther Skiass so erfolgreich wie nie. Und auch privat läuft alles nach Wunsch: Nun ist die Familie Fill zu viert. Hier das erste Foto.

Am Freitag noch in freudiger Erwartung: Nun ist der Nachwuchs da! - Foto: DLife
Am Freitag noch in freudiger Erwartung: Nun ist der Nachwuchs da! - Foto: DLife

Glück im Beruf und im Privatleben gehören bei Peter Fill zusammen: Seitdem der Kastelruther Vater und Ehemann ist, ist der 33-Jährige auf der Skipiste kaum mehr zu stoppen. Hahnenkammsieger, Abfahrtskugel, seit Freitag Südtirols „Sportler des Jahres“. „Ich hatte Angst, dass ich mich nicht mehr traue, so viel Risiko einzugehen, wenn ich mal Vater bin“, erinnerte sich Fill noch am Freitagabend auf dem Sportler-Ball.

Doch stattdessen ist das Gegenteil eingetroffen: Noch nie in seiner Karriere war der Kastelruther so schnell, noch nie so erfolgreich.

Ausgezeichneter Abfahrtskönig: Seit Freitag trägt Peter Fill den Titel "Sportler des Jahres 2015". - Foto: DLife

Die Auszeichnung „Sportler des Jahres“ – nach so vielen Jahren an der Spitze des alpinen Ski-Weltcups mehr als verdient. Doch auch in den Momenten größten beruflichen Glücks denkt der Speed-Spezialist ans Gesamtpaket: „Heuer sind viele Träume in Erfüllung gegangen. Mit Kitzbühel angefangen, dann die Abfahrtskugel, nun Sportler des Jahres. Jetzt muss nur noch das zweite Kind auf die Welt kommen und alles ist perfekt“, meinte er noch am Freitag im Gespräch mit STOL.

Ein Brüderchen für Leon

Ob Peter Fill damals schon wusste, wie schnell sein privates Glück erweitert wird? Seit wenigen Stunden ist die Familie Fill zu viert. Ehefrau Manuela brachte in der Nacht auf Dienstag im Brixner Krankenhaus einen Jungen zur Welt. Mutter und Sohnemann sind wohlauf.

Familienglück. Das erste Bild von der erweiterten Familie - Foto: DLife

Wie STOL erfuhr, soll der Kleine den Namen Noah tragen. Der kleine Bub ist 49,5 Zentimeter groß und 3710 Gramm schwer. Er macht das Familienglück der Fills perfekt: Bereits am 23. Jänner 2014 kam Söhnchen Leon zur Welt.

stol

stol