Sonntag, 15. April 2018

Bon Jovi und Nina Simone in der Rock and Roll Hall of Fame

Die Musiker von Bon Jovi, The Cars, Dire Straits, The Moody Blues sowie Nina Simone sind in der Nacht zum Sonntag in die Ruhmeshalle des Rock & Roll aufgenommen worden. Die mehrstündige Zeremonie mit Auftritten und Würdigungen ging in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio über die Bühne.

Bon Jovi traten anlässlich ihrer Ehrung in Cleveland auf Foto: APA (AFP/Getty)
Bon Jovi traten anlässlich ihrer Ehrung in Cleveland auf Foto: APA (AFP/Getty)

stol