Sonntag, 06. Juni 2021

Bozner Ritter am dänischen Königshof

„Wenn ich mal groß bin, werde ich Ritter!“ Diesen Traum hegen viele Kinder. Charles von Rafenstain (44) hat ihn sich verwirklicht. 2008 wurde der Hutverkäufer aus Bozen in Dänemark zum Ritter geschlagen. + Martina Hofer

Hoch zu Ross: Charles von Rafenstain ist ein Ritter durch und durch.
Badge Local
Hoch zu Ross: Charles von Rafenstain ist ein Ritter durch und durch.

Er hat keine Burg, und in seinen Adern fließt auch kein blaues Blut: Trotzdem ist Charles von Rafenstain (44) aus Bozen ein waschechter Ritter – im Dienste des belgischen Königshauses.

zett

Alle Meldungen zu: