Donnerstag, 31. März 2011

Bundesheer-Bediensteter drehte Porno in Verteidigungsakademie

Ein Vertragsbediensteter des deutschen Bundesheeres hat mit seiner Lebensgefährtin in Räumlichkeiten der Landesverteidigungsakademie in der Stiftskaserne ein pornografisches Video produziert.

stol