Sonntag, 24. März 2013

Bundeswehr verschickte versehentlich Werbung an 1.000 Kinder

Die Bundeswehr hat nach Informationen der „Lübecker Nachrichten“ rund 1.000 Kindern in Schleswig-Holstein versehentlich Werbung für eine Karriere als Soldat zugeschickt.

stol