Donnerstag, 11. August 2016

Catherine Deneuve und Gérard Depardieu drehen wieder gemeinsam

Frankreichs Leinwandstars Catherine Deneuve (72) und Gérard Depardieu (67) stehen wieder gemeinsam vor der Kamera.

"Das Schmuckstück" war der letzte gemeinsame Film von Depardieu und Deneuve. - Foto: Youtube/Screenshot
"Das Schmuckstück" war der letzte gemeinsame Film von Depardieu und Deneuve. - Foto: Youtube/Screenshot

In „Bonne Pomme“ der Regisseurin Florence Quentin („Olé“) spielt Deneuve die Inhaberin eines Gasthofs und Depardieu einen Automechaniker, der aus seinem Alltag ausbricht und sich sich in „La Petite Fadette“ einmietet, wie französische Medien am Donnerstag berichteten.

Die Filmlegenden standen schon häufiger zusammen vor der Kamera. Zu ihren erfolgreichsten gemeinsamen Filmen gehören „Die letzte Metro“ (1980), „Fort Saganne“ (1984) und „Das Schmuckstück“ (2010). Die Dreharbeiten zu der Komödie, die auf dem Land spielt, sollen am 22. August beginnen.

dpa

stol