Freitag, 04. März 2016

„Cemetery Drive“ goes acustic mit „Like Autumn Leaves“

Die Unterlandler Punkrocker von „Cemetery Drive“ sind mittlerweile alte Bekannte in der Südtiroler Musikszene und haben ihr Können schon öfters unter Beweis gestellt.

Die Band "Cemetery Drive" hat ihren neusten Song vorgestellt.
Die Band "Cemetery Drive" hat ihren neusten Song vorgestellt.

Dass „Cemetery Drive“ aber auch leise kann, stellen sie mit ihrem Song „Like Autumn Leaves“ unter Beweis – dem einzigen akustischen Lied aus ihrem Debut-Album „Seasons“, das wir in der Rubrik „Backstage – Made in Südtirol“ vorgestellt haben.

Das Video wurde im Herbst auf Castelfeder gedreht. Im Song geht es um enge Freundschaft und darum, sich durch schwere Zeiten zu helfen, heißt es von der Band. Der Titel des Songs hat ins Deutsche übersetzt zwei Bedeutungen: „wie Herbstblätter“ oder auch „wie der Herbst fortgeht“, was beides im symbolischen Sinne einen Gegensatz zueinander darstellt. „Dies wird im Songtext mittels eines Dialogs wiedergespiegelt“, so die Bandmitglieder.

„Wir haben uns entschlossen das Video dem im Herbst 2015 verstorbenen Mirco Todesco, Sänger der Band ,Burning The Ocean‘, zu widmen", so „Cemetery Drive“.

stol

stol