Montag, 15. Dezember 2014

Chef-Tochter tut Buße nach Eklat bei Korean Air

Die Tochter des Korean-Air-Chef entschuldigt sich bei dem Kabinenpersonal. Die Ex-Managerin sorgte aus Ärger über den Service an Bord mit einem peinlichen für einen Eklat.

Gesenkten Hauptes hat sich Cho Hyun Ah, Tochter des Korean-Air-Chefs, vor zahlreichen Medienvertretern öffentlich für ihr arrogantes Verhalten entschuldigt. - Foto: © APA/AP









stol