Mittwoch, 05. Mai 2010

Chinesische Firma muss Strafe wegen Obama-Werbung zahlen

Weil sie ohne Erlaubnis Namen und Konterfei von US-Präsident Barack Obama für die Bewerbung von Kugelschreibern benutzt hat, muss eine chinesische Firma umgerechnet 1200 Euro Strafe zahlen.

stol