Montag, 07. Januar 2019

Das sind die Gewinner des Golden Globe

Die Tragikomödie „Green Book” von Regisseur Peter Farrelly hat den Golden Globe als beste Filmkomödie bei den 76. Golden-Globe Awards am Sonntag in Los Angeles gewonnen. Der Film „Bohemian Rhapsody” über die britische Band Queen wurde als bestes Filmdrama ausgezeichnet, zudem gewann Rami Malek für seine Rolle als Queen-Sänger Freddie Mercury den Preis als bester Hauptdarsteller in einem Filmdrama.

Rami Malek (4. von links) wurde für seine Mercury-Darbietung ausgezeichnet. - Foto: APA (AFP)
Rami Malek (4. von links) wurde für seine Mercury-Darbietung ausgezeichnet. - Foto: APA (AFP)

stol