Freitag, 10. Februar 2012

„Debütfilm hat Nerven gekostet“

Hollywoodstar Angelina Jolie hat die Arbeit an ihrem ersten Film als Regisseurin einige Nerven gekostet. Es habe eigentlich alles gut geklappt – bis eine Woche vor der Premiere des Films „In the Land of Blood and Honey“ über den Balkankrieg.

stol