Dienstag, 26. September 2017

Der Bär aus der Vogelperspektive

Seltene Aufnahmen eines Bären gelangen einem jungen Trentiner mit seiner Drohne in der Brentagruppe, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Dienstag meldet.

Seltene Aufnahmen eines Bären gelangen einem jungen Trentiner mit seiner Drohne im Val di Sole. - Foto: Screenshot/Youtubevideo
Seltene Aufnahmen eines Bären gelangen einem jungen Trentiner mit seiner Drohne im Val di Sole. - Foto: Screenshot/Youtubevideo

Mikele Bortolameolli, ein junger DJ und begeisterter Drohnenliebhaber, begab sich Anfang Juli zu einem Ausflug ins Val di Sole im Trentino im Naturpark Brenta-Adamello, um einige Aufnahmen mit seiner Drohne zu machen. Gegen 18.30 Uhr erreichte er eine Wiese oberhalb von Monclassico, wo er für circa eine Stunde filmte.

Perfektes Timing und großes Glück war es, dass dort gerade zu der Zeit ein junger Bär über die Wiesen stapfte und diese seltenen Luftaufnahmen des faszinierenden Raubtiers gelingen konnten.

Veröffentlicht hat Bortolameolli das Video erst jetzt auf seinem persönlichen Youtube-Kanal „MB Drone“

stol

stol