Sonntag, 15. April 2018

Der Hirntumor machte ihn zum Zahlengenie

Eine Operation am Gehirn rettete Stefano Scola (55) aus Eppan 2013 das Leben – und machte ihn zum Zahlengenie. Seither verblüfft er mit rasanten Rechenoperationen. Die unglaubliche Geschichte eines medizinischen Ausnahmefalles.

Eine Operation macht Stefano Scola zum Genie.
Eine Operation macht Stefano Scola zum Genie. - Foto: © D

stol