Montag, 20. August 2018

Der neue Radweg am Gardasee

Das kleine Dorf Limone sul Garda hat eine neue, spektakuläre Touristenattraktion: Der neue, 7 Kilometer lange Radweg, der mancherorts freischwebend über dem See hängt. Damit soll der Tourismus auch in der Nebensaison angekurbelt werden.

Vor 4 Wochen wurde der 7 Kilometer lange Radweg mit spektakulärem Blick auf den Gardasee eröffnet. - Foto: STHeute
Vor 4 Wochen wurde der 7 Kilometer lange Radweg mit spektakulärem Blick auf den Gardasee eröffnet. - Foto: STHeute

Vor 4 Wochen wurde der 7 Kilometer lange Radweg mit spektakulärem Blick auf den Gardasee eröffnet. Für viele Gäste ist es der schönste Radweg Europas und die neue Sommerattraktion am Gardasee. Der Beitrag der Sendung „Südtirol Heute“ hat ihn sich angesehen.

stol

stol