Montag, 20. Dezember 2010

„Der Osten leuchtet“ – Spiele 2012 verändern London

Erst kamen die Künstler. Bald kommen die Sportler. Dazwischen sind die Bauarbeiter an der Arbeit. Im Londoner East End, lange Zeit nur als Fluchtpunkt für Einwanderer aus Südasien bekannt, kündigt sich etwas Großes an.

stol