Sonntag, 26. Februar 2012

„Der traurige König“: Heute „Tatort“ über Leid und Selbstzweifel

Manche Fernsehkrimis bleiben im Gedächtnis. „Der traurige König“ ist so ein Film. Eindrücklich schildert die Tatort„-Folge das Leid eines Ehepaares, das vor dem Ruin steht. Auch TV-Kommissar Leitmayr ist verzweifelt – hat er doch den Sohn der Familie niedergeschossen.

stol