Sonntag, 03. Mai 2015

Deutsche paddelt als erster Mensch im Kajak rund um Südamerika

Die deutsche Extrem-Kajakerin Freya Hoffmeister hat als erster Mensch in einem Kajak Südamerika umrundet.

Foto: © APA/Reuters

Die 51-Jährige aus Husum in Schleswig-Holstein kam am Freitag von Dutzenden lokalen Kajakern begleitet in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires an.

Dort hatte die kontinentale Umrundung im Uhrzeigersinn am 30. August 2011 begonnen. „Jetzt freue ich mich erst mal auf das gute Schwarzbrot zu Hause“, sagte die Extrem-Paddlerin gut gelaunt auf einer anschließenden Pressekonferenz.

„Das Essen, das man beim Paddeln mitnehmen kann, ist auf Dauer ein bisschen langweilig“.

dpa

stol