Samstag, 03. Juli 2021

Deutscher Museumsexperte: Die „Schnapsidee“ für den Ötzi

25 Jahre lang leitete Georg Ulrich Großmann das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg – und er ist leidenschaftlicher Südtirol-Urlauber und ein profunder Kenner des Landes. Wo würde er das Museum für den Ötzi ansiedeln, in der Altstadt oder auf dem Virgl? + Von Michael Fink

„Mein persönliches Gefühl ist, dass es fast etwas überinszeniert ist“, sagt  Georg Ulrich Großmann über das derzeitige Ötzi-Museum.
Badge Local
„Mein persönliches Gefühl ist, dass es fast etwas überinszeniert ist“, sagt Georg Ulrich Großmann über das derzeitige Ötzi-Museum. - Foto: © DLife_DF

Für den langjährigen Generaldirektor des Germanischen Nationalmuseums ist es ein Fehler, Museen an den Rand der Stadt zu verlegen.

fin

Alle Meldungen zu: