Dienstag, 03. Oktober 2017

Die fantastische Reise der Kraniche

Beeindruckende Aufnahmen aus der Vogelperspektive sind in diesem einzigartigen Video zu sehen. Sie zeigen die Loire-Schlösser aus der Sicht von Kranichen.

Die Kraniche überfliegen das weltberühmte Loire-Tal in Frankreich.
Die Kraniche überfliegen das weltberühmte Loire-Tal in Frankreich.

Seit dem Jahr 2000 ist das Tal der Loire die größte im UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnete Stätte Frankreichs. Der „Garten Frankreichs“, so der Beiname des Loiretals, ist ein Gebiet von außergewöhnlich großer kultureller Bedeutung. 

Über 3 Regionen (Burgund, Centre-Val de Loire, Pays de la Loire) erstrecken sich die über 400 Schlösser der Loire. 

Schloss Chambord ist das wohl berühmteste Schloss der Loire. Es besitzt 440 Zimmer und fast 400 Kamine. Die Fassade ist 156 Meter breit und das reich verzierte Dach ist geschmückt mit einer Vielzahl von Erkern, Türmchen und Schornsteinen.

18.000 Handwerker sollen für König Franz, den Ersten, an diesem Schloss gearbeitet haben. Der Bau wurde im Jahre 1519 begonnen.

Schloss Chambord - Foto: shutterstock

Weltberühmt und einfach atemberaubend. Die Kraniche nehmen uns mit auf ihre Reise durch das farbenfrohe Tal und schenken uns eine fantastische Sicht auf die berühmtesten Schlösser der Welt.

stol

stol