Sonntag, 23. August 2015

Die letzten Worte vor dem todbringenden Crash - VIDEO

Er fleht um das Leben seines Sohnes. Umsonst. Die letzten Worte eines Unfalllenkers bewegen die Internetgemeinde. Denn: Dieses Video zeigt eine Unterhaltung, die es in der Form nie geben würde. Aber es führt vor Augen, was ein unachtsamer Moment für tödliche Konsequenzen haben kann.

Die Unterhaltung zweier Unfallfahrer.
Die Unterhaltung zweier Unfallfahrer.

Was wäre, wenn die Zeit für einen Augenblick stillsteht? Wenn der Moment, an dem das Unausweichliche passiert, für einen kleinen Moment aufgeschoben wird.

Das zeigt das Video eines Verkehrsunfalles, das im Netz für viele Reaktionen und vor allem Gänsehaut bei den Zuschauern sorgt.

Todes-Fahrt einfach gestoppt

Die Situation: Ein Mann missachtet die Vorfahrt, ein anderer Wagen rast auf ihn zu ... Genau dann, als beiden Lenkern klar wird, dass es zum Unfall kommt, bleibt die Zeit stehen - die Todes-Fahrt wird unterbrochen, einfach gestoppt.

 

Boa ich habe wirklich Gänsehaut...https://youtu.be/fITLHJDyodA

Posted by Dapharao on Dienstag, 26. Mai 2015

 

Eine Unterhaltung, die es so nie geben würde

Das gibt den beiden Männern die Möglichkeit, sich zu unterhalten. Zu reden über das, was sich gerade abspielt - in Zeitlupe. 

Das Erschreckende daran: Der Unfallverursacher fleht um das Leben seines Sohnes, der sich mit ihm im Wagen befindet. Doch der andere Lenker ist machtlos. Er ist zu schnell. Und beiden wird klar: Es kommt, wie es kommen musste ... Denn die Zeit lässt sich weder anhalten, noch zurückdrehen. 

stol/ker

stol