Sonntag, 10. Januar 2016

Die Welt nimmt Abschied von Lemmy Kilmister

Großer Abschied vom legendären Musiker: Familie, Freunde und Kollegen haben bei Trauerfeiern in Los Angeles an Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister erinnert. Per Live-Stream konnten Fans in aller Welt am Samstagnachmittag (Ortszeit) die Hauptzeremonie vom Forest-Lawn-Memorial-Friedhof mitverfolgen. Kilmister starb am 28. Dezember im Alter von 70 Jahren in Los Angeles. Der gebürtige Engländer hatte erst kurz zuvor eine Krebsdiagnose erhalten.

Nicht nur mit Blumen sondern auch mit Zigaretten, Whiskeyflaschen und Schlagzeugsticks nahmen die Fans stilgerecht Abschied von Rocklegende Lemmy Kilmister.
Nicht nur mit Blumen sondern auch mit Zigaretten, Whiskeyflaschen und Schlagzeugsticks nahmen die Fans stilgerecht Abschied von Rocklegende Lemmy Kilmister. - Foto: © APA/AFP

stol