Dienstag, 14. April 2015

Diese Notizen sind eine Million Euro wert

Der Verfasser hatte ein schweres Schicksal, seine Notizen aber sind bares Geld wert. Die handgeschriebenen Zeilen stammen vom britischen Mathematiker Alan Turing und wurden vor kurzen von einem britischen Auktionshaus versteigert.

Die Notizen stammen vom britischen Mathematiker Alan Turing.
Die Notizen stammen vom britischen Mathematiker Alan Turing.

Turing war der Kopf eines Teams von Krypotografen. Im zweiten Weltkrieg entschlüsselten sie den Code der Enigma.

Die Maschine, mit der die deutsche Wehrmacht ihre Kommunikation chiffrierte, galt als unknackbar. Der Krieg kam dadurch wesentlich früher zum Ende. Die Geschichte wurde erst vor kurzem von Hollywood verfilmt.

Turing gilt als einer der Pioniere was die Entwicklung von Computern angeht. Trotzdem bekam der Mathematiker Zeit seines Lebens keine Anerkennung. Wegen seiner Homosexualität wurde Turing 1952 von einem Gericht verurteilt. Wenige Jahre später beging er mit nur 41 Jahren Selbstmord.

Erst vor kurzem rehabilitierte die Queen den Mathematiker posthum und ehrte ihn für seine Verdienste.

reuters

stol