Mittwoch, 01. April 2015

"Dolomiten".digital funktioniert wieder einwandfrei

Die digitale Ausgabe des Tagblattes "Dolomiten" erscheint seit dem heutigen 1. April in neuem Design und mit neuen Funktionen. Wegen der hohen Zahl an Zugriffen kam es allerdings vorübergehend zu kurzzeitigen Verzögerungen. Die Redaktion bittet um Verständnis. Inzwischen sind die Probleme behoben.

Die aktuelle "Dolomiten"-Titelseite
Die aktuelle "Dolomiten"-Titelseite - Foto: © D

Nach Behebung der Startschwierigkeiten erscheint "Dolomiten".digital mit einem überarbeiteten modernen Design und bietet dem User noch mehr Möglichkeiten und praktische Funktionen. Mit dem neuen Angebot werden Seiten noch übersichtlicher dargestellt, und auch das Navigieren wird einfacher.

Zudem unterstützt das Angebot nun abseits der App alle modernen Browser, Tablet- (z. B. Microsoft Surface ect.) und Smartphone-Geräte. Zudem folgen demnächst auch überarbeitete App-Versionen für iOS und Android. 

Jeder Interessierte kann die „Dolomiten“.digital 30 Tage lang kostenlos testen. Melden Sie sich unter www.athesiamedien.com/testlesen an.

stol