Mittwoch, 30. Oktober 2019

Ehrengäste beim Erntedankkonzert

Mit dem Erntedankkonzert hat die Algunder Musikkapelle am letzten Sonntag im Oktober ihre Konzertsaison 2019 beendet. Dabei durften sich Obmann Andreas Theiner und Kapellmeister Christian Laimer über ganz besondere Besucher freuen.

Gruppenbild mit Münchnern und Algundern nach dem Erntedankkonzert.
Badge Local
Gruppenbild mit Münchnern und Algundern nach dem Erntedankkonzert. - Foto: © Walter Haller

Zwei Stadträte der Stadt München, Otto Seidl und Sven Wackermann, führten eine Delegation der Stadt München an und lauschte gemeinsam mit dem Algunder Bürgermeister Ulrich Gamper und dessen Stellvertreterin Herta Laimer den Klängen der Algunder .

Eingeladen hatte die Gäste aus München der Algunder Fotograf und Musikliebhaber Walter Haller. Besonders angetan waren die beiden Stadträte vom Franz Josef Strauß Begrüßungsmarsch von Sepp Thaler, den die Algunder das ganze Jahr über in ihrem Konzertprogramm hatten. Walter Haller, der den Marsch beim ehemaligen Landeskapellmeister Sepp Thaler in Auftrag gegeben hatte, ist es ein Anliegen, dass der Marsch auch in Bayern bekannt gemacht wird.

Wer weiß: Vielleicht ergibt sich schon bald die Gelegenheit, dass die Algunder Musikkapelle den Marsch in der bayerischen Landeshauptstadt einem begeisterten Publikum vorspielen kann.

bernhard christanell