Donnerstag, 17. Januar 2019

Ein Flughafen für den Größten: Louisville ehrt Muhammad Ali

Der internationale Flughafen von Louisville im US-Staat Kentucky wird nach Box-Legende Muhammad Ali benannt, dem berühmtesten Sohn der Stadt.

Zu Ehren des Box-Champions Muhammad Ali wurde der Flughafen in Louisville nach ihm benannt.
Zu Ehren des Box-Champions Muhammad Ali wurde der Flughafen in Louisville nach ihm benannt. - Foto: © APA/AFP

stol