Sonntag, 05. Mai 2019

Ein Labrador für Manuel Bortuzzo

Der Schwimmer Manuel Bortuzzo, der im Februar dieses Jahres angeschossen wurde, hat am Donnerstag seinen 20. Geburtstag gefeiert. Ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit Behinderung helfen will, hat dem 20-Jährigen ein besonderes Geschenk gemacht.

Der ehemalige Schwimmer Manuel Bortuzzo hat zu seinem 20. Geburtstag einen Labrador geschenkt bekommen. Der Hund mit Namen Roy soll ihm helfen, die volle Lebensfreude zurückzugewinnen. Foto: Facebook
Der ehemalige Schwimmer Manuel Bortuzzo hat zu seinem 20. Geburtstag einen Labrador geschenkt bekommen. Der Hund mit Namen Roy soll ihm helfen, die volle Lebensfreude zurückzugewinnen. Foto: Facebook

stol