Montag, 22. Juli 2019

Eingespielte Lacher machen schlechte Witze besser

Witze werden als lustiger wahrgenommen, wenn zur Pointe Lacher vorgespielt werden. In einer britischen Studie bewerteten die Teilnehmer maue Witze am besten, wenn spontanes, natürliches Gelächter eingespielt wurde. Aber auch gestellte Lacher verbesserten die Bewertung eines Witzes, berichten die Wissenschafter im Fachblatt „Current Biology“.

Lachen ist grundsätzlich ein soziales Phänomen, weshalb Menschen öfter lachen, wenn sie mit anderen zusammen sind.
Lachen ist grundsätzlich ein soziales Phänomen, weshalb Menschen öfter lachen, wenn sie mit anderen zusammen sind. - Foto: © shutterstock

stol