Freitag, 15. Dezember 2017

Emirates: So fliegt es sich in der 1. Klasse

Einmal im Leben 1. Klasse fliegen - das wollen wohl viele. Doch wie luxuriös eine Reise in der Luft wirklich sein kann, zeigt der bekannte YouTube-Blogger Casey Neistat - und nimmt uns auf eine Reise in der Emirates First Class Suite mit.

Foto: YouTube
Foto: YouTube

Eingezwängt in einem engen Flugzeug-Sitz mit geringer Beinfreiheit und noch weniger Platz, wenn der Vordermann beschließt, sich eine Weile aufs Ohr zu hauen und den Sitz zurückzukippen: So einen Flug hat wohl jeder schon mal erlebt.

Zwischen einem Schnarcher und einer Mutter mit Kind sitzend schweifen dann die Träume hin zur Ersten Klasse, zu Champagner, einem geräumigen Sessel und Ruhe.

Der 8,4 Millionen Abonnenten schwere YouTube-Promi Casey Neistat hat es sich nicht nehmen lassen, auch die neuen First Class Suiten der Fluglinie Emirates auf der Strecke Brüssel-Dubai auszuprobieren.

Sein Fazit: Ein kleines, aber unglaublich elegant eingerichtetes Hotelzimmer, nicht ein Sitzplatz im Flugzeug. Auf lustige und interessante Weise teilt Neistat seine Erfahrungen.

stol

stol