Freitag, 11. Mai 2018

Emmanuel und Brigitte Macron in malerischer Mittelmeer-Residenz

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron (40) und seine Frau Brigitte (65) verbringen erstmals das Wochenende in der Mittelmeerresidenz Fort Bregancon an der Riviera. Die der Küste vorgelagerte Festung dient seit 50 Jahren als Unterkunft der französischen Staatschefs. Als erster habe dort der legendäre Charles de Gaulle (1890-1970) übernachtet.

Emmanuel und Brigitte Macron verbringen ihren Urlaub in einer malerischer Mittelmeer-Residenz.
Emmanuel und Brigitte Macron verbringen ihren Urlaub in einer malerischer Mittelmeer-Residenz. - Foto: © APA/AFP

Das Schloss aus dem 17. Jahrhundert war nicht bei allen Amtsvorgängern von Macron beliebt. Der Sozialist Francois Hollande verbrachte dort 2012 die ersten Ferien seiner Amtszeit – und wurde dort in Badehose mit seiner damaligen Partnerin Valerie Trierweiler von Paparazzi abgelichtet. Hollande verzichtete danach auf weitere Besuche.

apa/dpa 

stol