Montag, 17. September 2012

Ende der Verzweiflung: „Desperate Housewives“ hört auf

Von wegen Vorstadtidylle: „Desperate Housewives“ war alles andere als die heile Welt. Da wurde gelogen, betrogen, intrigiert und sogar gemordet. Aber es war immer unterhaltsam. Jetzt hat nach acht Staffeln das Finale begonnen – und endet mit einem neuen Geheimnis.









stol