Freitag, 21. Februar 2014

Fahrgäste schoben Zug nach Stromausfall im Tiroler Grenzgebiet an

Zu einer nicht alltäglichen Zugfahrt ist es im Tiroler Grenzgebiet gekommen: Ein Zug der bayerischen Linie „Meridian“ blieb offenbar wegen eines technischen Problems zwischen Kufstein und Kiefersfelden auf offener Strecke stehen, berichtete die Münchner Tageszeitung „Merkur“ online am Freitag.

stol