Freitag, 08. Januar 2016

„Fifty Shades“: Soundtrack-Sängerin Goulding sah Film nicht

Ellie Goulding (29) hat zwar den Hit des Soundtracks von „Fifty Shades of Grey“ beigesteuert, den Film aber bisher nicht gesehen.

Das Eingeständnis macht die Singer-Songwriterin in einer TV-Show, die am Samstag beim britischen Sender ITV ausgestrahlt werden soll. Moderator Jonathan Ross gab bei der Aufzeichnung zu, den viel diskutierten Sadomaso-Romantik-Film nicht gesehen zu haben – und Goulding erwiderte: „Ich habe ihn auch nicht gesehen.“

Die britische Sängerin Goulding ist für den Song „Love Me Like You Do“ aus „Fifty Shades of Grey“ für einen Golden Globe nominiert. Die Filmpreise werden am Sonntag in Beverly Hills vergeben.

dpa

stol