Sonntag, 02. August 2020

Filmreife Show – Delfinroboter sollen echte Tiere ersetzen

Tierschützer beklagen seit Jahrzehnten, dass Delfine und Wale in Aquarien oder Delfinarien nicht artgerecht gehalten werden können. Jetzt könnte ein elektronischer „Flipper“ das Problem lösen. Davon ist auch Meeresschützerin Magdalena Gschnitzer (35) aus Gasteig überzeugt.

Delfinroboter könnten schon bald ihre natürlichen Vorbilder in den Aquarien und Delfinarien ablösen.
Delfinroboter könnten schon bald ihre natürlichen Vorbilder in den Aquarien und Delfinarien ablösen. - Foto: © z

stol