Freitag, 24. April 2020

Florence Kasumba ist der Fernsehstar der neuen TV-Woche

Die Schauspielerin kommt am Sonntag groß ins Fernsehen – sie ermittelt wieder als Kommissarin Anäis Schmitz im „Tatort“. Daher haben wir den Florence Kasumba zum „Star der Woche“ des neuen „Dolomiten-Magazins“ gemacht.

Florence Kasuba (l.) stand auch mit Maria Furtwängler vor der Kamera.
Florence Kasuba (l.) stand auch mit Maria Furtwängler vor der Kamera. - Foto: © NDR Presse und Information
Gelernt hat die in Uganda geborene und in Essen aufgewachsene Schauspielerin und Musical-Darstellerin ihr Handwerk in den Niederlanden. Florence Kasumba spielte in zahlreichen Musical-Produktionen und war bald auch im Film erfolgreich. Im US-Blockbuster „Black Panther“ etwa verkörperte sie eine Kriegerin und Sicherheitschefin von König T'Challa. Und das äußerst glaubhaft. Schließlich praktiziert sie chinesische Kampfkunst.

Mehr über Florence Kasumba erfahren Sie am Freitag im neuen „Dolomiten-Magazin“. Dort finden Sie zudem eine Reihe weiterer interessanter Beiträge (u. a. wird die Aktion „Live im Einsatz“ vorgestellt, mit der das Weiße Kreuz junge Südtiroler zum freiwilligen Zivildienst beim Landesrettungsverein aufrufen möchte) und das mit Abstand umfangreichste Fernsehprogramm Südtirols. Jetzt auch mitsamt Streaming-Tipps!


Und nicht zu vergessen: Das „Dolomiten-Magazin“ gibt es jetzt auch mit großem Preisrätsel. Woche für Woche sind einmalige Preise zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich!


stol