Samstag, 13. Juni 2015

Frei.Wild als "Südtirols konservative Antifaschisten"

Kaum eine aktive Band polarisiert im deutschsprachigen Raum derzeit so wie Frei.Wild. Nun hat der Berliner Autor Klaus Farin, der sich seit jeher mit Jugend- und Subkulturen auseinandersetzt ein Buch über die Brixner Deutschrocker geschrieben. Im Rahmen des "Alpen Flair" Festivals stellen sich Autor und Band am Donnerstag einer Podiumsdiskussion.

Frei.Wild
Frei.Wild

stol