Sonntag, 27. September 2015

Frei.Wild feiern Triple-Gold mit Fans

Auf dem Museumsschiff „Cap San Diego“ am Hamburger Hafen feierten die Deutschrocker von Frei.Wild zusammen mit rund 1.000 Gästen am Freitag ihren jüngsten Gold-Erfolg.

Triple-Gold für Frei.Wild
Triple-Gold für Frei.Wild - Foto: © STOL

Neben Gold für das aktuelle Studioalbum „Opposition“ erhielten die Musiker auch je einen Gold-Award für das Album „Feinde deiner Feinde“, sowie die im März 2014 erschienene Live-DVD „Live In Frankfurt“.

Damit markiert der Abend einen weiteren Höhepunkt in der Karriere der Gruppe – noch nie zuvor konnten gleich drei Gold-Awards zugleich verliehen werden und noch nie erlangte ein Frei.Wild-Album so schnell Gold wie das aktuelle „Opposition“.  Erst im April veröffentlicht,durchbrach es nach weniger als fünf Monaten bereits die 100.000 Einheiten-Hürde.

Frei.Wild feierten ihren Erfolg nicht wie zu so einem Anlass üblich mit Geschäftspartnern, sondern mit ihren Fans. 

stol