Samstag, 21. Februar 2015

Frisch Vermählter überlebt Sturz vom World's End

Ein frisch vermählter Niederländer hat während der Flitterwochen in Sri Lanka auf der 1.200 Meter hohen Klippe World's End einige Schritte rückwärts gemacht, um seine Ehefrau zu fotografieren. Dabei stürzte er in die Tiefe.

In Sri Lanka findet sich die 1.200 Meter hohe Klippe World's End.
In Sri Lanka findet sich die 1.200 Meter hohe Klippe World's End. - Foto: © APA/EPA

stol