Donnerstag, 30. August 2012

Frühstück macht Schulkinder motorisch leistungsfähiger

Schulkinder, die regelmäßig Frühstücken, sind motorisch leistungsfähiger als jene, die die erste Mahlzeit des Tages auslassen. Zudem sind sie dünner, haben Wissenschaftler der ETH-Zürich herausgefunden.

stol