Sonntag, 05. Dezember 2021

Frust im Job? Bevor Sie kündigen, sollten Sie das tun

Eine neue Arbeitswoche beginnt. Aber wo bleibt der Schwung, wo die Begeisterung, wo sind die Ideen, wo der Sinn des Ganzen? Viel eher meldet sich bei manchen der Gedanke an die Kündigung. Aber Stopp! Vorher sollte man lieber erst an kleineren Schrauben drehen.

An einigen Schrauben drehen, damit die Arbeit wieder Spaß macht: Das ist „Jobcrafting“.
An einigen Schrauben drehen, damit die Arbeit wieder Spaß macht: Das ist „Jobcrafting“. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Mit „Jobcrafting“ lässt sich neuer Schwung für die Arbeit holen.

ler