Freitag, 05. März 2021

Gabriele Morandell: Die Familie gibt Ton und Töne an

Ein Porträt der Volksanwältin und dreifachen Mutter, eine Reportage über eine „Dolomiten“-Aktion samt Gratis-Tablets sowie allerlei Freizeit- und Fernseh-Tipps finden Sie im aktuellen „Dolomiten Magazin“, das am heutigen Freitag erschienen ist.

Bei ihren Bergtouren kennt Gabriele Morandell keine Höhenangst. Für ihren Mann Luca und die 3 Kinder gilt das genauso.
Badge Local
Bei ihren Bergtouren kennt Gabriele Morandell keine Höhenangst. Für ihren Mann Luca und die 3 Kinder gilt das genauso.
So breit wie das Spektrum der Bürgeranliegen ist, mit denen sich Gabriele Morandell täglich zu befassen hat, so bunt ist auch die Palette an Freizeitaktivitäten, bei denen die Volksanwältin ihren Ausgleich zum Arbeitsalltag findet.

Im heutigen „Dolomiten-Magazin“ wird die sehr aktive, in Brixen wohnhafte Mutter von 3 musizierenden und sportlichen Kindern etwas näher vorgestellt, und zwar in der Rubrik „Menschen in der Freizeit“.


Im „Dolomiten-Magazin“ finden Sie zudem viele interessante Beiträge. In der Reportage geht es diesmal um die Sonderaktion „Abo Smart“ des Tagblatts „Dolomiten“, bei der Neu-Abonnenten – Papierausgabe oder Digital – mit einem kostenlosen Samsung-Tablet belohnt werden. Außerdem enthält das „Magazin“ das mit Abstand umfangreichste Fernsehprogramm Südtirols, auch mitsamt Streaming-Tipps!

„Star der Woche“ im „Dolomiten-Magazin“ ist diesmal ein Südtiroler: Markus Lanz. Der Pusterer TV-Talker ist am Donnerstag, 11. März, in der Reise-Doku „Markus Lanz – Schweden ungeschminkt“ (ZDF) zu sehen mit der Corona-Pandemie als zentralem Thema.

Und nicht zu vergessen: Im „Dolomiten-Magazin“ gibt es auch ein großes Preisrätsel. Woche für Woche sind einmalige Preise zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich!

ds