Donnerstag, 05. April 2012

Gartenschlauchverbot in Großbritannien

Empfindlicher Schlag auf den britischen grünen Daumen: Wegen andauernder Trockenheit verbieten sieben Wasserversorger im Süden und Osten Großbritanniens bis auf weiteres das Benutzen von Gartenschläuchen. Das Wässern des sprichwörtlichen englischen Rasens sowie das Gießen von Blumenbeeten ist nur noch mit der Gießkanne möglich.

stol