Donnerstag, 30. August 2018

Gérard Depardieu bestreitet Vergewaltigungsvorwurf

Nach einer Anzeige wegen Vergewaltigung gegen ihn hat der französische Filmstar Gérard Depardieu (69) die Vorwürfe zurückgewiesen. Depardieu bestreite jeglichen sexuellen Übergriff, jegliche Vergewaltigung, jegliches Vergehen, sagte sein Anwalt Hervé Temime am Donnerstag dem Sender BFMTV.

Depardieu ist einer der berühmtesten französischen Schauspieler.
Depardieu ist einer der berühmtesten französischen Schauspieler. - Foto: © APA/AFP

stol