Samstag, 30. Juli 2016

Gericht weist Forderungen von 29 vermeintlichen Prince-Erben zurück

Ein Gericht im US-Bundesstaat Minnesota hat die Forderungen von 29 vermeintlichen Erben des im April gestorbene US-Popstars Prince zurückgewiesen. Unter anderem behaupteten fünf Kläger, der Musiker sei ihr Vater, wie aus den am Freitag veröffentlichten Gerichtsdokumenten hervorging.

stol