Montag, 24. August 2015

Gerüchte um One-Direction-Auszeit alarmieren Fans

Schon das Gerücht ist ein Schock für Millionen Teenager weltweit: Die britisch-irische Boyband One Direction will angeblich eine mindestens einjährige Auszeit einlegen.

Erst einer, dann alle vier? One Direction will sich eine einjährige Auszeit nehmen, kurz nachdem Zayn Malik die Gruppe verlassen hat. - Archivbild (ohne Malik)
Erst einer, dann alle vier? One Direction will sich eine einjährige Auszeit nehmen, kurz nachdem Zayn Malik die Gruppe verlassen hat. - Archivbild (ohne Malik) - Foto: © shutterstock

Wie die britische Boulevardzeitung „The Sun“ und das Promiportal „People.com“ berichten, wollen sich Harry Styles (21), Liam Payne (21) , Louis Tomlinson (23) und Niall Horan (21) Solo-Projekten widmen.

Die Erfolgsband wolle sich allerdings nicht trennen, es gebe auch kein „böses Blut“.

Die Vier wollten im nächsten Jahr aber nicht gemeinsam auf Tour gehen, um ihr kommendes fünftes Album zu promoten. Ein Sprecher sagte der Deutschen Presse-Agentur, man kommentiere derzeit keine Gerüchte.

Ein bisschen Trennung mussten die Sänger von One Direction kürzlich schon verkraften. Zayn Malik verließ die Gruppe im März, woraufhin Gerüchte die Runde machten, die Auflösung stehe bevor.

dpa

stol