Donnerstag, 31. Dezember 2020

Gunde Bauhofer: Lieber in die Natur als ins Einkaufszentrum

Ein Porträt der Bozner Verbraucherschützerin, eine Würdigung des scheidenden Aspiag-Service-Präsidenten Rudolf Staudinger sowie allerlei Freizeit- und TV-Tipps finden Sie im aktuellen „Dolomiten Magazin“, das ausnahmsweise am heutigen Donnerstag erschienen ist.

Gunde Bauhofer kennen viele von ihrer Arbeit bei der Verbraucherzentrale Südtirol. Seit über 20 Jahren arbeitet sie dort; vor  einem Jahr hat sie die Leitung übernommen.
Badge Local
Gunde Bauhofer kennen viele von ihrer Arbeit bei der Verbraucherzentrale Südtirol. Seit über 20 Jahren arbeitet sie dort; vor einem Jahr hat sie die Leitung übernommen. - Foto: © DLife/RM
Sie kennt alle Tricks der Anbieter, keine Werbung kann sie beeindrucken. Zu einem Shopping-Nachmittag lässt sich Gunde Bauhofer dennoch gern überreden. Die Geschäftsführerin der Verbraucherzentrale Südtirol kauft aber mit Bedacht, und wenn sie die Wahl hat, ist sie in ihrer Freizeit doch lieber in der Natur als im Einkaufszentrum.

Im „Dolomiten-Magazin“ – diesmal ausnahmsweise schon am heutigen Donnerstag bzw. Silvestertag – wird die engagierte Boznerin in der Rubrik „Menschen in der Freizeit“ näher vorgestellt.


Im „Dolomiten-Magazin“ finden Sie zudem viele interessante Beiträge. In der wöchentlichen Reportage etwa geht es um Rudolf Staudinger, der nach 20 Jahren als Präsident der Aspiag Service GmbH in den Ruhestand tritt. Außerdem enthält das „Magazin“ das mit Abstand umfangreichste Fernsehprogramm Südtirols. Jetzt auch mitsamt Streaming-Tipps!

„Star der Woche“ im Jahreswechsel-„Dolomiten-Magazin“ ist Robert Downey Jr., der am Sonntag, 3. Jänner, in mehreren Sendern in „Avengers: Infinity War“ wieder in der Rolle von „Iron Man“ sein Bestes gibt.

Und nicht zu vergessen: Im „Dolomiten-Magazin“ gibt es auch ein großes Preisrätsel. Woche für Woche sind einmalige Preise zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich!

ds