Dienstag, 08. August 2017

Hacker wollen „Game of Thrones“-Sender HBO erpressen

Internetkriminelle haben nach ihrem Angriff auf den US-Sender HBO zu Erpressungszwecken weitere interne Dokumente veröffentlicht. Berichten zufolge befinden sich darunter eine Zusammenfassung des Skripts für die kommende fünfte Folge der aktuellen Staffel von „Game of Thrones“ sowie E-Mails einer Führungskraft des Bezahlsenders.

Der US-Sender HBO wird von Internet-Kriminellen erpresst.
Der US-Sender HBO wird von Internet-Kriminellen erpresst.

stol