Donnerstag, 21. April 2016

Hätten Sie sie erkannt? Diese Lady wird heute 90

Die Briten lassen ihre Queen hochleben: Das Vereinigte Königreich hat am Donnerstag den 90. Geburtstag von Elizabeth II. gefeiert.

Queen Elisabeth II und ihre Schwester Margaret im fernen Jahr 1955. Die Queen ist gerade einmal 29 Jahre alt.
Queen Elisabeth II und ihre Schwester Margaret im fernen Jahr 1955. Die Queen ist gerade einmal 29 Jahre alt. - Foto: © LaPresse

Premierminister David Cameron würdigte die Königin als „Fels in der Brandung“ für Großbritannien. Er wünschte ihr bei einer Zeremonie im Parlament einen „ganz besonderen“ Geburtstag.

„Keine andere Nation hat ein Staatsoberhaupt mit so viel Weisheit und Vertrauen“, unterstrich der Premier im Parlament. Auch Oppositionschef Jeremy Corbyn von der Labour Party – der als Kritiker der Monarchie gilt – äußerte sich und lobte die Verdienste der Königin und ihre „enorme Wärme“.

Auch im hohen Alter frisch und modisch: Queen Elizabeth II. an ihrem 90. Geburtstag. - Foto: LaPresse

  

Prinz Charles versucht es mit Shakespeare

Prinz Charles gratulierte seiner Mutter mit Versen des Dichters William Shakespeare. Im BBC-Radio zitierte der Thronfolger Zeilen aus dem Drama „Heinrich VIII.“, in denen es über die spätere Königin Elizabeth I. heißt: „Sie wird zu Englands schönstem Ruhm gesegnet / Mit hohen Jahren, viele Tage sieht sie / Und keinen doch ohn' eine Tat des Ruhms.“

Königin Elizabeth II. ist Umfragen zufolge so beliebt wie nie zuvor. Laut einer aktuellen Befragung wünschen sich 70 Prozent der Briten, dass ihre Monarchin so lange wie möglich auf dem Thron bleibt.

Foto: AFP

Die Queen sitzt seit mehr als 64 Jahren auf dem Thron und ist damit die am längsten regierende Monarchin Großbritanniens. Sie feiert ihren Geburtstag weit weg vom Trubel in London auf Schloss Windsor.

Foto: AFP

 

apa/afp/dpa

stol