Mittwoch, 26. August 2015

Halligalli in Moll: Was Joko und Klaas von Hetzrednern halten

"Das wird man wohl noch sagen dürfen". So haben die deutschen Moderatoren Joko und Klaas ihren Youtube-Clip genannt, in dem sie mit Hetzrednern im Internet abrechnen.

Joko und Klaas rechnen mit Hetzrednern im Internet ab.
Joko und Klaas rechnen mit Hetzrednern im Internet ab.

In dem Video sprechen Joko Winterscheidt und Klaas Umlauf, unter anderem für ihre TV-Sendung "Circus Halligalli" bekannt, aus, wie sie über fremdenfeindliche Hetzredner - oder wie sie es nennen, "Intelligenzflüchtlinge" -  im Internet denken.

Und dabei nehmen sie kein Blatt vor den Mund.

Was die beiden zu sagen haben - und das ist einiges - gibt es hier.

Ein kleiner Vorgeschmack auf das Ende: "Entfolgt uns bei Twitter, entfreundet uns bei Facebook, überzieht uns mit einem Shitstorm, boykottiert unsere Shows. Keine Fernsehquote, kein Shitstorm kann jemals so schlimm sein wie der Applaus von Leuten, die auch dann laut klatschen, wenn ein Flüchtlingsboot mit 800 Menschen im Mittelmeer versinkt."

stol