Montag, 06. September 2010

Harald Martenstein im Interview: „Männer sind auch nicht viel glücklicher“

Der deutsche Autor Harald Martenstein hat gerade seinen zweiten Roman veröffentlicht. „Gefühlte Nähe“ lautet der Titel. Es geht um 23 Männer und ihre Beziehungen zu ein und derselben Frau – im Roman nur „N.“ genannt.

stol